Binnenhäfen mit Umsatzplus

Sonntag, 12. Februar 2017, 12:24 Uhr

Binnenhäfen mit Umsatzplus

20 Millionen Euro-Marke geknackt

Hafen Dresden

Dresdner Neueste Nachrichten, 01.02.2017

Dresden. Die Binnenhäfen an der Oberelbe haben im vergangenen Jahr trotz Niedrigwassers ihren Umsatz um rund zehn Prozent gesteigert. Mit einem Volumen von mehr als 20 Millionen Euro hätten die Häfen ihr wirtschaftlich bisher bestes Jahr verbucht, sagte der Geschäftsführer der Sächsischen Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO), Heiko Loroff, am Mittwoch in Dresden. Die Hafengruppe entwickelte sich immer mehr zu einem Knotenpunkt für logistische Dienstleistungen - zu Wasser, auf der Straße und auf der Schiene. Rund 14 Millionen Euro wurden allein in eine neue Infrastruktur der Häfen in Riesa und Dresden investiert. Zu dem Hafenverbund gehören auch die Binnenhäfen in Torgau, Dessau-Roßlau, Mühlberg sowie Decin und Lovosice (Tschechien).

Der Güterumschlag lag mit rund 2,64 Millionen Tonnen allerdings leicht unter dem Ergebnis des Vorjahres. Zum einen ruhte wegen Bauarbeiten der Betrieb im Torgauer Hafen, zum anderen konnte die Elbe wegen Niedrigwassers zwischen Mai und Oktober des vergangenen Jahres kaum genutzt werden. Zudem habe die Entwicklung am Weltmarkt - etwa Russlandsanktionen und sinkende Agrarpreise - den Binnenhäfen zu schaffen gemacht. „Das geht auch an uns nicht spurlos vorüber“, so Loroff. So ging etwa der Containerumschlag am Riesaer Hafen zurück.

Der Güterumschlag per Schiff stieg dagegen - trotz niedriger Wasserstände - um 12 Prozent. Insgesamt wurden 235 000 Tonnen Schrott, Container, Sojaschrot, Stahlbleche oder Flussspat auf der Elbe transportiert. Loroff betonte, dass die Elbe bei ausreichendem Wasserstand weiterhin zu den ökologischsten und ökonomischsten Transportmöglichkeiten gehöre.    ........   weiterlesen

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2017 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)