Siemens liefert nächsten Riesentrafo aus

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:35 Uhr

Siemens liefert nächsten Riesentrafo aus

Moderner Gigant verlässt Dresden

DRESDNER Neuste Nachrichten, 16.05.2017

Für den riesigen Offshore­Windpark Beatrice an der Nordostküste Schottlands ist es ein verhältnismäßig kleines, aber hoch effektives Bauteil: ein 320 Tonnen schwerer Transformator, gefertigt vom Siemens­Transformatorenwerk in Dresden.

Dresden  Für den riesigen Offshore-Windpark Beatrice an der Nordostküste Schottlands ist es ein verhältnismäßig kleines, aber hoch effektives Bauteil: ein 320 Tonnen schwerer Transformator, gefertigt vom Siemens-Transformatorenwerk in Dresden. Gestern Abend ging der Koloss vom Alberthafen aus auf seine Seereise, zunächst per Binnengewässer nach Rotterdam, um dann von dort aus weiter zum Windpark zu gelangen.

Normalerweise ist die Auslieferung solcher Riesentransformatoren für Siemens in Dresden nichts neues, bisher wurden schon 21 Transformatoren für Umspannstationen auf Übersee gefertigt. „Doch das besondere an diesem Transport ist nicht die Größe, sondern die neue Technik“, sagte Elke Fuchs von der Siemens AG. Siemens in Dresden entwickelte und konzipierte die neue Transformatorengeneration selbst, die speziell an das Konzept moderner Offshoreanlagen angepasst wurden.   .... weiterlesen

 

 

 

 

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2017 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)