Freigabe für Tourismus Ab wann Paddeln auf Wilder Saale möglich wird

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:10 Uhr

Freigabe für Tourismus Ab wann Paddeln auf Wilder Saale möglich wird

mz-web.de, 12.10.17, Von Silvia Zöller

Halle (Saale) -

Mehr Wassertourismus auf der Saale - das ist gewünscht und in einem Konzept schon vor gut zwei Jahren vom Stadtrat festgelegt worden. Auch das bislang nicht erlaubte Paddeln auf der Wilden Saale zwischen der Süd- und der Nordspitze der Peißnitzinsel sollte damit möglich werden.

Aber erst ab 2018 dürfen die Boote in die Wilde Saale gesetzt werden, informierte die Stadtverwaltung jetzt. „Eine Machbarkeitsstudie liegt jetzt vor“, so Simone Trettin vom Fachbereich Stadtentwicklung und Umwelt. Danach gibt es einige Auflagen, so etwa, dass das Paddeln erst nach einer Stunde nach Sonnenaufgang und bis eine Stunde vor Sonnenuntergang erlaubt ist. Grund dafür sind nachtaktive Biber, die sich dort angesiedelt haben.  ....weiterlesen

– Quelle: www.mz-web.de/28566574 ©2017

 

 

 

 

– Quelle: www.mz-web.de/28566574 ©2017

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2017 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)