Aktuelle Informationen über die Binnenschifffahrt und die Positionen des Verbandes

Mittwoch, 10. Februar 2010, 08:21 Uhr

Aktuelle Informationen über die Binnenschifffahrt und die Positionen des Verbandes

Bundesverband der Deutschen Binnenschiffahrt e.V. überarbeitet sein Internetangebot

Mit komplett überarbeitetem Inhalt und neuem Design präsentiert sich seit dem vergangenen Wochenende der Bundesverband der Deutschen Binnenschiffahrt e.V. (BDB) im Internet. Unter der bekannten Adresse www.binnenschiff.de (auch: www.bdbev.de) informiert der Branchenverband, der sich die Vertretung der Interessen der gewerblichen Güter- und Fahrgastschifffahrt zur Aufgabe gemacht hat, über das System Wasserstraße und gibt Auskunft über die Positionen des Gewerbes.

 Der BDB wird damit einem wiederholt geäußerten Informationsbedürfnis der breiten Öffentlichkeit und des wissenschaftlichen Nachwuchses gerecht. So werden in den Rubriken „Infrastruktur“ und „Binnenschifffahrt“ die Leistungsmerkmale dieses Verkehrsträgers beschrieben. Erklärt wird, dass die rund 7.300 Kilometer schiffbaren Wasserstraßen nicht nur dem Gütertransport dienen, sondern mit Be- und Entwässerung, Trinkwassergewinnung, Hochwasserschutz oder Freizeit und Erholung zugleich einem regelrechten Nutzungsbündel unterliegen. Aspekte wie Umweltschutz, Sicherheit und Trimodalität in der Binnenschifffahrt werden ausführlich und auf Grundlage aktueller Gutachten dargestellt.

Wer die Positionen des BDB im Detail kennenlernen will, wird in der Rubrik „Presse“ fündig: Dort sind nicht nur aktuelle Statistiken zur Güterstruktur, zur Verkehrsmenge und -leistung, zur deutschen Flotte und zum Umsatz des Gewerbes eingestellt. Hier stehen sämtliche Pressemitteilungen seit dem Jahr 2002, die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift „Report“ und die Geschäftsberichte zum Download bereit. Interessierte Besucher können im „Forum“ nach Anmeldung über die Binnenschifffahrt diskutieren.

In den kommenden Tagen wird zusätzlich ein mitgliedergeschützter Bereich eingerichtet. Mitglieder des BDB werden dort exklusiv Informationen über Förderprogramme, Gutachten und Studien, oder politische Maßnahmen und Stellungnahmen erhalten.

Presseinformation 08.02.2010

Bundesverband der Deutschen

Binnenschiffahrt e.V. (BDB)

Dammstraße 15-17, 47119 Duisburg

Verantwortlich:

RA Jens Schwanen, Geschäftsführer

Tel. (02 03) 8 00 06-60

Fax (02 03) 8 00 06-65

Internet: www.Binnenschiff.de

E-Mail: InfoBDB@Binnenschiff.de

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)