Hamburger Hafen - weiterer Aufschwung im Containerverkehr

Samstag, 28. Januar 2006, 00:00 Uhr

Hamburger Hafen - weiterer Aufschwung im Containerverkehr

Aus ERSTU - Newsletter Nr.1/2006

Der Hamburger Hafen rüstet mit einem Sonderinvestitionsprogramm des Senats in Höhe von insgesamt rd. 750 Mio. € für den zu erwartenden weiteren Aufschwung im Containerverkehr auf. Von gegenwärtig 8,5 Mio. TEU sollen die Kapazitäten für einen Umschlag von 14 Mio. TEU bis zum Jahr 2010 und von 18 Mio. TEU bis zum Jahr 2015 geschaffen werden. Dazu werden die HHLA – Terminals Buchardkai auf 5,2 Mio. TEU (2012), Altenwerder auf 3 Mio. TEU (2010) und Tollerort auf 4 Mio. TEU (2010) ausgebaut. EUROGATE baut sein Terminal auf 4 Mio. TEU bis 2010 aus. Die Steigerungen bis 2015 werden durch den Neubau Steinwerder/Mittlerer Freihafen sichergestellt.

 

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)