Das Feuilleton der Zeitungen

Donnerstag, 25. Juni 2009, 12:06 Uhr

Das Feuilleton der Zeitungen

MDR- Figaro 25.06.2009

Von Wolfgang Schilling

... Wir kommen zum Thema des Tages - Weltkulturerbe in seiner bedrohten Form. Aber halt, halt, halt!
Nicht das Dresdner Elbtal ist gemeint.
Nein- flussabwärts macht man sich nun auch schon Sorgen. Oder springt auf den medialen Kahn der Aufmerksamkeitserheischung auf. Und in dem sitzt seit Jahren der engagierte Flussschützer Ernst Paul Dörfler am Ruder. Darüber orakelnd- wie die Mitteldeutsche Zeitung schreibt- dass sich der Dresdener Welterbestreit.an der Mittelelbe fortsetzen könnte, weil durch Ausbaggerung des Flusses im Gartenreich des Fürsten Franz das Wasser abgegraben werden würde. Meint zumindest der Mann vom BUND. Und die MZ stellt die Frage:  Geht der Flusslandschaft in Anhalt das Wasser aus?  ...

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)