Eisbrecher auf Mittellandkanal unterwegs

Mittwoch, 24. Februar 2010, 13:13 Uhr

Eisbrecher auf Mittellandkanal unterwegs

Bild.de , 24. Februar 2010

Magdeburg (dpa/lni) - Drei Eisbrecher haben am Mittwochmorgen von Magdeburg aus damit begonnen, sich einen Weg durch den Mittellandkanal zu bahnen. Ursprünglich sollten nur zwei der PS- starken Schiffe eingesetzt werden. «Wenn drei Eisbrecher in Formation fahren, ist der Effekt höher», erläuterte der Leiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Magdeburg, Friedrich Koop. Das Eis sei rund 40 bis 50 Zentimeter stark. Am Mittwoch wollten die Brecher in Richtung Westen rund zwölf Kilometer bis Vahldorf (Börde) bewältigen, um am Donnerstag weiter nach Haldensleben zu fahren. Vor etwa einem Monat hat das Eis die Schifffahrt auf den Kanälen zum Erliegen gebracht.

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)