Firmen investieren im Hafen

Donnerstag, 23. Juli 2009, 21:41 Uhr

Firmen investieren im Hafen

wirtschaftsspiegel Sachsen-Anhalt • 07/2009

Firmen investieren im Hafen. Ein Bio-Sprit-Werk und ein Reifen-Verwerter siedeln sich im Hafen Halle an. Schon seit Jahren bemühen sich die halleschen Stadtwerke mit darum, rund um den Hafen in Halle-Trotha Unternehmen anzusiedeln.   
Nun ist es soweit. Wie Stadtwerke-Chef Wilfried Klose sagte, werden die niederländische Gulf Oil und die Firma Pyrolyx aus der Schweiz in der Saalestadt investieren.
Gulf Oil wird eine Bio-Sprit-Anlage errichten. „Die ersten Arbeiten haben schon begonnen", so Klose. Hergestellt werden soll in der Fabrik unter anderem ein Zusatzstoff, der für die Mischung von Biosprit genutzt werden kann. 25 Arbeitsplätze entstehen in der Anlage.
Rund 30 neue Jobs schafft das Unternehmen Pyrolyx. Laut Klose sei bereits die Fördermittelzusage erteilt worden. In dem Werk werden aus Altreifen Granulate hergestellt, die unter anderem bei der Beseitigung von Ölverschmutzungen zum Einsatz kommen.
Damit zieht weiteres wirtschaftliches Leben in das sanierte Areal ein.
www.hafen-halle.de

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)