Gerd Häuser,ver.di

Montag, 20. Dezember 2004, 13:27 Uhr

Gerd Häuser,ver.di

zur Berichterstattung des MDR

Sehr geehrte Frau Knipping,

zu den obersten Geboten der journalistischen Arbeit zählt die wahrhaftige Unterrichtung der Öffentlichkeit. Zur Veröffentlichung bestimmte Nachrichten und Informationen sind sorgfältig auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen. Ihr Sinn darf durch inhaltliche Aussage und bildliche Darstellung weder entstellt noch verfälscht werden. Leser, Hörer und Zuschauer dürfen im Zeitalter der Informations- und Mediengesellschaft eine solche Berichterstattung zu Recht erwarten.

Ich war am 10. Dezember bei der Antragskonferenz in Halle. Für mich war beeinduckend, wie viele Menschen für die Vollendung des Saaleausbaus und die Sicherung ihrer Arbeitsplätze demonstrierten (im Gegensatz zu wenigen ablehnenden Demonstranten).

Ich hatte an diesem Tag nur die Möglichkeit in der Hauptnachrichtensendung des MDR- Fernsehens um 19.30 Uhr einen Beitrag über die Veranstaltung zu sehen. Dabei war ich dann geradezu erschrocken über die völlige Einseitigkeit und Verfälschung Ihrer Berichterstattung sowohl im Wort als auch im Bild.

"Was Sie heute in den Köpfen der Menschen finden, ist oft gar nicht mehr die Realität, sondern eine von den Medien konstruierte, hergestellte Wirklichkeit." Dieses Zitat von Elisabeth Noelle-Neumann, einer Meinungsforscherin, ist bei der Problematik der Vollendung des Saaleausbaus wohl aktueller denn.

Wie gedenkt der MDR zukünftig die Gebote des Pressekodex einzuhalten? Wie werden eigentlich nachweisbare Desinformationen und Halb- und Unwahrheiten, die MDR- Journalisten den Zuhörern und Zuschauern darbieten, bei Ihnen behandelt? Für eine Antwort wäre ich Ihnen dankbar.

Mit freundlichen GrüßenGerd Häuserver.di - Fachkommission Wasser- und SchifffahrtsverwaltungSachsen-Anhalt

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)