Grußwort der Oberbürgermeisterin zum Hansefest 2009

Mittwoch, 29. April 2009, 22:16 Uhr

Grußwort der Oberbürgermeisterin zum Hansefest 2009

Liebe Hallenserinnen und Hallenser, liebe Gäste der Hansestadt Halle an der Saale!

Das Hansefest ist ein reizvoller und selbstbewusster Beitrag zur Erinnerungskultur in der Region Mitteldeutschland. Zugleich geht es den Veranstaltern um die tatkräftige Unterstützung unserer Stadt um die Ausrichtung des 37. Internationalen Hansetages.
Nachdem die „alte“ Hanse auf eine jahrhundertelange Tradition zurückblicken kann, wurde die „neue“ Hanse 1980 in Zwolle wiederbelebt und ist seither die weltweit größte freiwillige Städtegemeinschaft. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Geist der Hanse als Lebens-und Kulturgemeinschaft der Städte lebendig zu halten, ihren in Jahrhunderten erprobten Bürgersinn gewissermaßen als Hansesches Vermächtnis aufzugreifen und mit neuer Kraft zu erfüllen. Die Idee einer dauerhaften Friedensordnung in Europa tritt dabei immer stärker hervor.
Ich wünsche uns allen ein lehrreiches und unterhaltsames Hansefest 2009 „an der Saale hellem Strande“!


Herzlichst

Dagmar Szabados
Oberbürgermeisterin der Stadt Halle an der Saale


Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)