Hamburg punktet als Drehscheibe für die Binnenschifffahrt

Mittwoch, 29. April 2009, 16:21 Uhr

Hamburg punktet als Drehscheibe für die Binnenschifffahrt

Verkehr, Verlag Boohmann, 07.04.2009

Im Vorjahr wurden von Hamburg so viele Güter wie nie zuvor per Binnenschiff ins Hinterland befördert.

Der Anteil der Binnenschifffahrt im Hamhurger Hafen hat sich 2008 um 1,5 Prozent auf 12,2 Mio. Gütertonnen erhöht. Das sei so viel wie noch nie zuvor gewesen, teilt der Hafen mit. Der gesamte Binnenschifftransport in Deutschland fiel hingegen um 1,6 Prozent zurück. Das Plus im Hinterlandverkehr machte vor allem containerisierte Ladung aus.

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)