Roth: Wachsende Bedeutung der Binnenschifffahrt für den Verkehr von Morgen

Donnerstag, 08. Mai 2008, 20:48 Uhr

Roth: Wachsende Bedeutung der Binnenschifffahrt für den Verkehr von Morgen

Symposium Logistik Innovativ 2008

"Durch den stark steigenden Güterverkehr in den kommenden Jahren wird die Bedeutung der Binnenschifffahrt stark zunehmen." Das sagte Karin Roth, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesverkehrsminister, beim europäischen Symposium Logistik Innovation im bayerischen Prien. "Bis zum Jahr 2025 wird die Transportleistung in Deutschland um 74 Prozent ansteigen. Die Bundeswasserstraßen haben ein großes Potenzial. Sie werden einen wichtigen Beitrag leisten, um den Güterverkehr auf der Schiene, vor allem aber auf der Straße zu entlasten."

Im Jahr 2007 wurden über 2,1 Millionen TEU (Standardcontainer) auf deutschen Binnenwasserstraßen befördert.

Roth: "Ein einziges Güterschiff kann zwei Güterzüge oder rund 160 Lastwagen ersetzen. Das bedeutet weniger Staus auf unseren Straßen, weniger Lärm und Abgase für alle Menschen. Deswegen investiert der Bund immer mehr Mittel in diesen Verkehrsträger."

Die Investitionen in die Infrastruktur der Bundeswasserstraßen werden von rund 450 Millionen Euro im Jahr 2007 bis auf rund 640 Millionen im Jahr 2009 angehoben. Das ist ein Anstieg um 40 Prozent.

"See- und Binnenhäfen bleiben das Rückgrat des deutschen Güterverkehrs, so Staatssekretärin Roth. "Ihre Bedeutung wird in den kommenden Jahren sogar noch zunehmen. Nach der Seeverkehrsprognose wird sich der Umschlag der deutschen Seehäfen gegenüber heute bis 2025 verdoppeln. Mit dem Kombinierten Verkehr in der Binnenschifffahrt und der Verlagerung der Güter vom LKW auf das Schiff reduzieren wir die Klima- und Umweltbelastungen spürbar. Der Kombinierte Verkehr ist ein Wachstumsmotor mit sehr guten Zukunftsperspektiven. Dies gilt nicht nur für die deutschen Wasserstraßen sondern auch für die der europäischen Nachbarn."

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Bürgerservice Invalidenstraße 44
10115 Berlin

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)