Verkehrsminister Daehre sieht Mitteldeutschland als Logistikdrehscheibe in der Mitte Europas

Freitag, 21. März 2008, 10:34 Uhr

Verkehrsminister Daehre sieht Mitteldeutschland als Logistikdrehscheibe in der Mitte Europas

Aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr

Nach Auffassung von Sachsen-Anhalts Verkehrsminister, dem amtierenden Vorsitzenden der Verkehrsministerkonferenz, Dr. Karl-Heinz Daehre, entwickelt sich Mitteldeutschland zu einer führenden Logistikregion in Deutschland und Europa. "Wegen seiner zentralen Lage am Schnittpunkt mehrerer Verkehrsachsen könne diese Region zum Ausgangspunkt für die Entwicklung in den osteuropäischen Ländern werden", sagte der Minister beim Mitteldeutschen Verkehrs- und Logistikkongress in Leipzig.

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)