VHdS - Besuch im Wasserstraßen-Neubauamt Magdeburg

Dienstag, 20. März 2007, 09:05 Uhr

VHdS - Besuch im Wasserstraßen-Neubauamt Magdeburg

Ltr. des Neubauamtes, Henrik Täger von der Baumaßnahme an der Saale überzeugt

Henrik Täger, Leiter des Wasserstraßen-Neubauamtes Magdeburg, empfing am 08.03.2007 den Präsidenten des Vereins zur Hebung der Saaleschifffahrt e.V. Halle (Saale) Manfred Sprinzek zu einem Informationsaustausch. 

Im Mittelpunkt des Gesprächs stand die Vorbereitung der Mitgliederversammlung des VHdS e.V. am 28.03.2007 in Bernburg.

Nach mehr als 10 Jahren zielgerichteter Vereinarbeit zur Vollendung des Ausbaus der Bundeswasserstraße Saale geht es jetzt in die entscheidende Endphase zur Schaffung der Baureife für den „Schleusenkanal ohne Wehr bei Tornitz“.

Die Vereinsmitglieder und die Fachkollegen des Neubauamtes sind vom der Sinnhaftigkeit dieser letzten Baumaßnahme an der Saale überzeugt.

Der Leiter des Neubauamtes wird die Mitgliederversammlung zum Anlass nehmen, um über den aktuellen Stand der in einem Rechtrahmen vorgegebnen Untersuchungen zu berichten. 

Die Unternehmen entlang der Saale wollen ihre künftigen Transportanteile für die Binnenschifffahrt aktualisieren.

 

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)