VHdS-Brief an Bundesverkehrsminister Ramsauer

Freitag, 09. April 2010, 22:06 Uhr

VHdS-Brief an Bundesverkehrsminister Ramsauer

Entscheidung zur Eröffnung des Planfeststellungsverfahrens zum Saale-Seiten-Kanal wird erwartet

In dem Brief wird auf die Notwendigkeit der Nutzung von Elbe und Saale als Teil der Verkehrsinfrastruktur für das Land Sachsen-Anhalt zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen an der Saale hingewiesen. Mit dem weiteren Wachstum des Güterverkehrs können so die Strassen entlastet, Transportkosten gesenkt und die Umwelt geschont werden. 

Die Vollendung des Saaleausbaues aus den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde bereits 1992 in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes aufgenommen, der Hafen Halle (Saale) wurde ausgebaut und die Bernburger Unternehmen Solvay, esco-european salt company  und Schwenk Zement  KG haben bei ihren Investitionsentscheidungen auf die vorgesehene Nutzung der Saale für die Binnenschifffahrt gesetzt.  

Nach jahrelangen öffentlichen Diskussionen mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz zur Schifffahrt auf Saale und Elbe ist es dem  VHdS e.V. nach intensiver und engagierter Arbeit mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Schifffahrtsverwaltung des Bundes gelungen, mit dem Schleusenkanal Tornitz einen  für alle verträglichen Kompromiss zwischen Umwelt und Wirtschaft zu erzielen.

Der Ausbau der Unteren Saale mit dem "Schleusenkanal Tornitz" wurde erneut Bestandteil des vordringlichen Bedarfes des Bundesverkehrswegeplanes 2003. Im Oktober 2008 hat das Landesverwaltungsamt in Halle (Saale) das Raumordnungsverfahren für den Schleusenkanal Tornitz abgeschlossen und die Realisierbarkeit des Projektes bestätigt.

Der Landtag von Sachsen-Anhalt hat sich mit einem Beschluss vom 19.02.2010  zur umweltverträglichen und wirt­schaftlichen Nutzung von Elbe und Saale als Bundeswasserstraßen bekannt und die Einlei­tung des Planfeststellungsverfahrens zum Bau des Saale-Seiten-Kanals bei Tornitz gefordert.

Die Mitglieder des VHdS e.V. sind zuver­sichtlich, dass auch dieses demokratische Verwaltungs­verfahren das öffentliche Interesse an der Vollendung des Saaleausbaues feststellen wird und der Bau des Schleusenkanals Tornitz zügig zum Abschluss kommt.

Galerien

Historie und Gegenwart - Bildimpressionen von Matthias Pusch

Aktuelles

Neuigkeiten per RSS Button

Saaleinfo Newsletter

Redaktion © VHdS e.V.
Grafik, Layout © 2005-2018 atnexxt – Agentur für Design und E-Business, Webdesign in Halle (Saale)